Lingualtechnik

Individuell digital geplante Zahnspange INDIVIDUA® LINGUAL

 

Unsichtbare Brackets

Im Zuge neuester technischer Entwicklungen ist es mittlerweile auch möglich, spezielle Brackets auf der Zahninnenseite anzubringen und somit unsichtbar werden zu lassen. Der Patient hat dadurch keinerlei ästhetische Einschränkungen für den Verlauf der Behandlung. Durch die Brackets auf der Zahninnenseite kann allerdings die Aussprache in den ersten Wochen nach dem Einsetzen beeinträchtigt werden. Zudem ist eine Feinkorrektur der Zahnstellung im Vergleich zu den außen sitzenden Brackets sehr kompliziert und zeitaufwendig.

Was ist INDIVIDUA® LINGUAL?

INDIVIDUA® ist ein neuartiges Behandlungssystem für „indirektes“ Kleben von Brackets. Die Position der einzelnen Brackets werden vorab exakt virtuell in 3D geplant. Die Platzierung im Mund erfolgt in einem Arbeitsschritt mithilfe einer Transferschiene, dadurch
ist eine präzise Positionierung und Befestigung der Brackets in einem Schritt möglich.

Die Variante für die linguale Anwendung im Frontzahnbereich ist nahezu unsichtbar und daher besonders gut für erwachsene Patienten geeignet – insbesondere Indikationen, die sich mit Alignern nicht optimal therapieren lassen.
Im Rahmen der digitalen Planung werden die hochwertigen Mini – Lingualbrackets ideal im Individua Tray platziert. So können Sie alle Zähne in einem Schritt in der initialen Situation bekleben.

 

  • Lingualtechnik

    Individua - digitale Brackets